1. Kennedy Cup am 24.09.2016 – Erfolgreiches Fußballturnier im Stadtviertel

Veröffentlicht am

Organisiert hatte das Turnier um den „1. Kennedy Cup“ am Samstag, dem 24. September das Team vom Stadtteilzentrum Planie und das Jugendzentrum Puchheim. 6 Teams traten am Bolzplatz der Kennedystraße gegeneinander an und gaben alles, um einen der begehrten Pokale zu ergattern. Am Ende konnte sich die Mannschaft der „Los Vatos Locos“ gegen Mannschaften wie „P-Home78“ oder „Ferrari“ durchsetzen. Um eine friedliche und entspannte Atmosphäre kümmerten sich die Kinder und Jugendlichen selbst, die sich im Vorfeld nicht nur Fairplay Regeln überlegten, sondern auch für antreibende Musik und eine humorvolle Moderation sorgten.

Die Spieler wurden bei bestem Wetter von vielen Zuschauern angefeuert, darunter befanden sich nicht nur weitere Kinder und Jugendliche, sondern auch Familien und Anwohner aus dem Stadtviertel. Neben dem Turnier konnten die Jugendlichen anhand von dreidimensionalen Modellen einen ersten Eindruck von den Spielplatzplanungen auf der Kennedywiese gewinnen, die im Rahmen der Stadtzentrumsentwicklung in Puchheim neugestaltet werden soll. In zukünftigen Planungsworkshops sollen hier auch die Jugendlichen eingebunden werden, um ihre Vorstellungen zu äußern und mitzugestalten. Das Turnier war für die Jugendlichen und Veranstalter ein voller Erfolg und ist ein gelungener Auftakt für weitere gemeinsame Projekte im Rahmen der Sozialen Stadt Puchheim.