Info­stand auf dem Stadt­fest in Puch­heim am 16.07.2016

Veröffentlicht am

Bunt ging es zu am Stand des Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Fürstenfeldbruck am Samstag den 16.7. im Rahmen des diesjährigen Stadtfests in Puchheim. Hierzu hatte sich das Team eine ganze Menge einfallen lassen. So gab es neben Informationen, Spielangeboten, Kinderschminken und vielem mehr auch eine tolle Seifenblasenaktion, bei der die Kinder einmal den Alltag um sich vergessen und in eine andere Welt voller Spaß und Fantasie eintauchen konnten. Auch am Infostand des Quartiersmanagements konnten sich Bürgerinnen und Bürger anhand von dreidimensionalen Modellen der Planie und den Spielplatzplanungen auf der Kennedywiese über geplante und durchgeführte Projekte im Rahmen des Programms „Soziale Stadt“ informieren und Einblicke in die Arbeit vor Ort gewinnen.
Die Modelle, die in Zusammenarbeit mit Studierenden der Hochschule München entstanden sind, sollen für mehr Transparenz in der Planung zu sorgen und den Dialog zwischen Planung und Bürgerschaft intensivieren.
Eine gelungene Aktion auf dem Stadtfest, die allen Beteiligten und Besuchern auf der PUC-Wiese viel Spaß machte.